[ - Collapse All ]
kehlig  

keh|lig <Adj.>: (vom Sprechen od. Singen) in der Kehle gebildet, mit tief aus der Kehle kommender Resonanz: -e Laute; mit -er Stimme sprechen; ein -er Alt; k. sprechen.
kehlig  

keh|lig
kehlig  

keh|lig <Adj.>: (vom Sprechen od. Singen) in der Kehle gebildet, mit tief aus der Kehle kommender Resonanz: -e Laute; mit -er Stimme sprechen; ein -er Alt; k. sprechen.
kehlig  

Adj.: (vom Sprechen od. Singen) in der Kehle gebildet, mit tief aus der Kehle kommender Resonanz: -e Laute; mit -er Stimme sprechen; ein -er Alt; k. sprechen.
kehlig  

adj.
<Adj.> tief in der Kehle, tief aus der Kehle kommend, guttural; eine ~e Stimme, ein ~es Lachen haben; ~e Laute; ~ sprechen, singen
['keh·lig]
[kehliger, kehlige, kehliges, kehligen, kehligem, kehligerer, kehligere, kehligeres, kehligeren, kehligerem, kehligster, kehligste, kehligstes, kehligsten, kehligstem]