[ - Collapse All ]
keltern  

kẹl|tern <sw. V.; hat> [spätmhd. keltern]:
a)(Obst, bes. Weintrauben) in der Kelter [aus]pressen: Trauben, Beeren k.;

b)durch [Aus]pressen in der Kelter gewinnen, herstellen: Most k.; aus Riesling und Silvaner gekelterter Wein.
keltern  

kẹl|tern <sw. V.; hat> [spätmhd. keltern]:
a)(Obst, bes. Weintrauben) in der Kelter [aus]pressen: Trauben, Beeren k.;

b)durch [Aus]pressen in der Kelter gewinnen, herstellen: Most k.; aus Riesling und Silvaner gekelterter Wein.
keltern  

[sw.V.; hat] [spätmhd. keltern]: a) (Obst, bes. Weintrauben) in der Kelter [aus]pressen: Trauben, Beeren k.; b) durch [Aus]pressen in der Kelter gewinnen, herstellen: Most k.; aus Riesling und Silvaner gekelterter Wein.
keltern  

v.
<V.t.; hat> in der Kelter auspressen (Früchte)
['kel·tern]
[keltere, kelterst, keltert, keltern, kelterte, keltertest, kelterten, keltertet, gekeltert, kelternd]