[ - Collapse All ]
Kennwort  

Kẹnn|wort, das <Pl. ...wörter>:

1.als Erkennungszeichen für etw. benutztes Wort: Zuschriften unter dem K. »Wassermann« erbeten.


2.a)nur Eingeweihten bekanntes Wort, durch das sich jmd. ausweist, dass er zu einem bestimmten Personenkreis gehört: das K. nennen und eingelassen werden; das K. verlangen; das K. (Milit.; die Losung, die Parole) hieß »Löwenzahn«;

b) nur Eingeweihten bekanntes Wort, das den Gebrauch einer Sache, den Zugang zu ihr ermöglicht u. sie gegen den Missbrauch durch Außenstehende schützen soll: ein Sparbuch mit K.

Kennwort  

Kẹnn|wort Plur. ...wörter
Kennwort  


1. Chiffre, Erkennungszeichen, Kennzeichen, Kennziffer; (bildungsspr.): Schibboleth.

2. Losungswort, Parole; (auch EDV): Passwort; (Milit.): Losung.

[Kennwort]
[Kennwortes, Kennworts, Kennworte, Kennwörter, Kennwörtern]
Kennwort  

Kẹnn|wort, das <Pl. ...wörter>:

1.als Erkennungszeichen für etw. benutztes Wort: Zuschriften unter dem K. »Wassermann« erbeten.


2.
a)nur Eingeweihten bekanntes Wort, durch das sich jmd. ausweist, dass er zu einem bestimmten Personenkreis gehört: das K. nennen und eingelassen werden; das K. verlangen; das K. (Milit.; die Losung, die Parole) hieß »Löwenzahn«;

b) nur Eingeweihten bekanntes Wort, das den Gebrauch einer Sache, den Zugang zu ihr ermöglicht u. sie gegen den Missbrauch durch Außenstehende schützen soll: ein Sparbuch mit K.

Kennwort  

n.
<n. 12u> Wort als Kennzeichen statt des Namens od. statt ausführlicher Angaben; nur Eingeweihten bekanntes Wort, durch das sie sich als zugehörig zu einem Personenkreis ausweisen; Sy Losung, Losungswort, Parole
['Kenn·wort]
[Kennwortes, Kennworts, Kennworte, Kennwörter, Kennwörtern]