[ - Collapse All ]
Kenosis  

Ke|no|sis [auch: 'kεn...] die; - <gr.-mlat.; »Entleerung«>: theologische Auffassung, dass Christus bei der Menschwerdung auf die Ausübung seiner göttlichen Eigenschaften verzichtet habe (Philipper 2, 6 ff.)
Kenosis  

n.
<f.; -; unz.; Theol.> Verzicht Christi auf seine göttl. Eigenschaften bei seinem Dasein als Mensch [zu grch. kenos „leer, bar, entblößt“]
[Ke'no·se,'Ke·no·sis]
[Kenose]