[ - Collapse All ]
Kettensäge  

Kẹt|ten||ge, die: Motorsäge, bei der auf einer endlosen Kette (1 a) Sägezähne angebracht sind.
Kettensäge  

Kẹt|ten|sä|ge
Kettensäge  

Kẹt|ten||ge, die: Motorsäge, bei der auf einer endlosen Kette (1 a) Sägezähne angebracht sind.
Kettensäge  

n.
<f. 19> bes. bei der Holzfällung u. in Sägewerken eingesetzte, meist tragbare Säge mit motorgetriebenem, umlaufendem Kettenband, dessen Glieder als Sägezähne ausgebildet sind; → a. Motorsäge
['Ket·ten·sä·ge]
[Kettensägen]