[ - Collapse All ]
keulen  

keu|len <sw. V.; hat> [eigtl. = mit der Keule niederschlagen] (Tiermed.): Nutztiere töten, um Tierseuchen zu verhindern od. einzudämmen.
keulen  

keu|len (Tiermed. seuchenkranke Tiere töten)
keulen  

keu|len <sw. V.; hat> [eigtl. = mit der Keule niederschlagen] (Tiermed.): Nutztiere töten, um Tierseuchen zu verhindern od. einzudämmen.