[ - Collapse All ]
Keulenschwingen  

Keu|len|schwin|gen, das; -s
Keulenschwingen  

n.
<n.; -s; unz.> gymnast. Übung, bei der man mit den Händen zwei Keulen in kreisenden Bewegungen schwingt
['Keu·len·schwin·gen]
[Keulenschwingens]