[ - Collapse All ]
kinderleicht  

kịn|der|leicht <Adj.> (fam.): sehr leicht, ganz einfach; völlig mühelos: ein -es Rätsel; das Gerät ist k. zu bedienen.
kinderleicht  

kịn|der|leicht
kinderleicht  

ganz einfach/leicht, nicht schwierig, sehr einfach/leicht, simpel, spielend, völlig mühelos/problemlos, völlig unkompliziert/unproblematisch; (fam.): babyleicht.
[kinderleicht]
[kinderleichter, kinderleichte, kinderleichtes, kinderleichten, kinderleichtem, kinderleichterer, kinderleichtere, kinderleichteres, kinderleichteren, kinderleichterem, kinderleichtester, kinderleichteste, kinderleichtestes, kinderleichtesten, kinderleichtestem]
kinderleicht  

kịn|der|leicht <Adj.> (fam.): sehr leicht, ganz einfach; völlig mühelos: ein -es Rätsel; das Gerät ist k. zu bedienen.
kinderleicht  

Adj. (fam.): sehr leicht, ganz einfach; völlig mühelos: ein -es Rätsel; das Gerät ist k. zu bedienen.
kinderleicht  

(sehr) einfach, kinderleicht
[einfach]
kinderleicht  

adj.
<Adj.> sehr leicht, sehr einfach
['kin·der'leicht]
[kinderleichter, kinderleichte, kinderleichtes, kinderleichten, kinderleichtem, kinderleichterer, kinderleichtere, kinderleichteres, kinderleichteren, kinderleichterem, kinderleichtester, kinderleichteste, kinderleichtestes, kinderleichtesten, kinderleichtestem]