[ - Collapse All ]
Kinematograph  

Ki|ne|ma|to|graph usw.: Kinematograf usw.
Kinematograph  

Ki|ne|ma|to|graph usw.: usw.Kinematograf usw.
Kinematograph  

n.
<m. 16> Filmkamera, Apparat zur Aufnahme u. Wiedergabe von Bewegungsvorgängen in vielen Einzelbildern, die bei der Vorführung zu einer lückenlosen Bewegungsfolge verschmelzen; oV Kinematograf [<grch. kinema, Gen. kinematos „Bewegung“ + graphein „schreiben, aufzeichnen“]
[Ki·ne·ma·to'graph]
[Kinematographen]