[ - Collapse All ]
Kiosk  

Ki|osk [auch: ki̯ɔsk] der; -[e]s, -e <pers.-türk.-fr.>:

1.Verkaufshäuschen [für Zeitungen, Getränke usw.].


2.orientalisches Gartenhäuschen.


3.erkerartiger Vorbau vor den oberen Räumen orientalischer Paläste
Kiosk  

Ki|osk [ki̯ɔsk, auch: 'ki:ɔsk], der; -[e]s, -e [frz. kiosque < türk. köşk="Gartenpavillon" < pers. kūšk]: Verkaufsstelle (oft in einem leicht gebauten Häuschen) für Zeitschriften, Getränke, Süßigkeiten, Zigaretten o. Ä.
Kiosk  

Ki|osk [ auch ki̯ɔ...], der; -[e]s, -e <pers.> (Verkaufshäuschen; oriental. Gartenhaus)
Kiosk  

Bude, Marktstand, Stand, Trinkhalle; (österr.): [Tabak]trafik; (landsch.): Wasserhäuschen.
[Kiosk]
[Kioskes, Kiosks, Kioske, Kiosken]
Kiosk  

Ki|osk [ki̯ɔsk, auch: 'ki:ɔsk], der; -[e]s, -e [frz. kiosque < türk. köşk="Gartenpavillon" < pers. kūšk]: Verkaufsstelle (oft in einem leicht gebauten Häuschen) für Zeitschriften, Getränke, Süßigkeiten, Zigaretten o. Ä.
Kiosk  

[, auch: ':], der; -[e]s, -e [frz. kiosque [ türk. kösk= Gartenpavillon [ pers. kusk]: Verkaufsstelle (oft in einem leicht gebauten Häuschen) für Zeitschriften, Getränke, Süßigkeiten, Zigaretten o.Ä.
Kiosk  

Bude, Kiosk, Stand, Trinkhalle
[Bude, Stand, Trinkhalle]
Kiosk  

n.
<m. 1> oriental. Gartenhäuschen, Erker od. Aufbau auf dem Dach von orientalischen Palästen; frei stehendes Verkaufshäuschen od. Stand für Zeitungen, Zigaretten, Süßigkeiten u. Getränke usw. (Zeitungs~)[<türk. köschk „Gartenhäuschen“]
['Ki·osk]
[Kioskes, Kiosks, Kioske, Kiosken]