[ - Collapse All ]
Kirchenlehrer  

Kịr|chen|leh|rer, der (kath. Kirche): heiligmäßiger, gelehrter Theologe, der die christliche Lehre weiterentwickelt: die K. des frühen Mittelalters.
Kirchenlehrer  

Kịr|chen|leh|rer
Kirchenlehrer  

Kịr|chen|leh|rer, der (kath. Kirche): heiligmäßiger, gelehrter Theologe, der die christliche Lehre weiterentwickelt: die K. des frühen Mittelalters.
Kirchenlehrer  

n.
<m. 3> Theologe mit dem vom Papst verliehenen Titel „Doctor Ecclesiae“; Sy Kirchenschriftsteller
['Kir·chen·leh·rer]
[Kirchenlehrers, Kirchenlehrern, Kirchenlehrerin, Kirchenlehrerinnen]