[ - Collapse All ]
Kirchenstaat  

Kịr|chen|staat, der <o. Pl.>: (bis 1870) unter der Oberhoheit des Papstes stehendes Gebiet in Italien.
Kirchenstaat  

Kịr|chen|staat, der; -[e]s
Kirchenstaat  

Kịr|chen|staat, der <o. Pl.>: (bis 1870) unter der Oberhoheit des Papstes stehendes Gebiet in Italien.
Kirchenstaat  

Kirchenstaat, Vatikan
[Vatikan]
Kirchenstaat  

n.
<m. 23; unz.; 4. Jh. bis 1870> unter der Oberhoheit des Papstes stehender Grundbesitz der Kirche in Mittelitalien u. zeitweise Sizilien, heute auf einen Stadtteil Roms (Vatikanstadt) beschränkt
['Kir·chen·staat]
[Kirchenstaates, Kirchenstaats, Kirchenstaate, Kirchenstaaten]