[ - Collapse All ]
Klampfe  

Klạmp|fe, die; -, -n [oberd., zu mhd. klimpfen = zusammendrücken, -ziehen od. zu: Klampfe = Klammer, Haken]:

1.(ugs.) einfache Gitarre: die K. zupfen; sie zogen mit K. und Rucksack in die Natur.


2.(österr.) Bauklammer.
Klampfe  

Klạmp|fe, die; -, -n (volkstüml. Gitarre; österr. Bauklammer)
Klampfe  

Klạmp|fe, die; -, -n [oberd., zu mhd. klimpfen = zusammendrücken, -ziehen od. zu: Klampfe = Klammer, Haken]:

1.(ugs.) einfache Gitarre: die K. zupfen; sie zogen mit K. und Rucksack in die Natur.


2.(österr.) Bauklammer.
Klampfe  

n.
<f. 19> = Gitarre [hochdt. Form vom Klampe; eigtl. „Klammer, Haken“; klemmen]
['Klamp·fe]
[Klampfen]