[ - Collapse All ]
klassifizieren  

klas|si|fi|zie|ren:

1.jmdn. od. etwas (z. B. Tiere, Pflanzen) in Klassen einteilen, einordnen.


2.jmdn. od. etwas als etwas abstempeln
klassifizieren  

klas|si|fi|zie|ren <sw. V.; hat> [zu lat. classis (↑ Klasse ) u. facere = machen]: (eine gegebene Menge) nach aufgestellten Klassen (3) einteilen: Tiere, Pflanzen nach der Gattung k.; jmdn. als Feigling, als dumm, als vermögend k.
klassifizieren  

klas|si|fi|zie|ren (österr. auch für mit Noten beurteilen)
klassifizieren  

aufgliedern, aufschlüsseln, aufteilen, eingliedern, eingruppieren, einordnen, einteilen, gliedern, ordnen, untergliedern, unterteilen; (bildungsspr.): kategorisieren, rubrizieren; (bildungsspr., Fachspr.): segmentieren.
[klassifizieren]
[klassifiziere, klassifizierst, klassifiziert, klassifizierte, klassifiziertest, klassifizierten, klassifiziertet, klassifizierest, klassifizieret, klassifizier, klassifizierend]
klassifizieren  

klas|si|fi|zie|ren <sw. V.; hat> [zu lat. classis (↑ Klasse) u. facere = machen]: (eine gegebene Menge) nach aufgestellten Klassen (3) einteilen: Tiere, Pflanzen nach der Gattung k.; jmdn. als Feigling, als dumm, als vermögend k.
klassifizieren  

[sw.V.; hat] [zu lat. classis (Klasse) u. facere= machen]: (eine gegebene Menge) nach aufgestellten Klassen (3) einteilen: Tiere, Pflanzen nach der Gattung k.; Ü jmdn. als Feigling, als dumm, als vermögend k.
klassifizieren  

v.
<V.t.; hat> nach Klassen einteilen, gliedern, ordnen[<lat. classis „Abteilung“ + facere „machen“]
[klas·si·fi'zie·ren]
[klassifiziere, klassifizierst, klassifiziert, klassifizieren, klassifizierte, klassifiziertest, klassifizierten, klassifiziertet, klassifizierest, klassifizieret, klassifizier, klassifiziert, klassifizierend]