[ - Collapse All ]
Klaustrophobie  

Klaus|t|ro|pho|bie die; -, ...ien: (Psychol.) krankhafte Angst vor Aufenthalt in geschlossenen Räumen
Klaustrophobie  

Klaus|tro|pho|bie, die [zu lat. claustrum = Schloss; Gewahrsam u. ↑ Phobie ] (Psych.): krankhafte Angst vor dem Aufenthalt in geschlossenen Räumen.
Klaustrophobie  

Klaus|t|ro|pho|bie, die; -, ...ien <lat.; griech.> (Psych. krankhafte Angst vor dem Aufenthalt in geschlossenen Räumen)
Klaustrophobie  

Klaus|tro|pho|bie, die [zu lat. claustrum = Schloss; Gewahrsam u. ↑ Phobie] (Psych.): krankhafte Angst vor dem Aufenthalt in geschlossenen Räumen.
Klaustrophobie  

n.
Klaus·tro·pho'bie <auch> Klaust·ro·pho'bie <f. 19; unz.> Furcht vor dem Aufenthalt in geschlossenen Räumen[<lat. claustrum „abgeschlossener Raum“ + grch. phobos „Furcht“]
[Klau·stro·pho'bie,]
[Klaustrophobien]