[ - Collapse All ]
Kleinaktionär  

Klein|ak|ti|o|när, der (Wirtsch.): Aktionär, dem nur ein unbedeutender Teil des Grundkapitals einer Aktiengesellschaft gehört.
Kleinaktionär  

Klein|ak|ti|o|när
Kleinaktionär  

Klein|ak|ti|o|när, der (Wirtsch.): Aktionär, dem nur ein unbedeutender Teil des Grundkapitals einer Aktiengesellschaft gehört.
Kleinaktionär  

n.
'Klein·ak·ti·o·när <[-tsio-] m. 1> Aktionär mit geringer Beteiligung am Grundkapital einer Aktiengesellschaft
['Klein·ak·tio·när,]
[Kleinaktionärs, Kleinaktionäre, Kleinaktionären, Kleinaktionärin, Kleinaktionärinnen]