[ - Collapse All ]
Kleinkind  

Klein|kind, das (bes. Amtsspr.): kleines Kind [vom dritten] bis zum sechsten Lebensjahr.
Kleinkind  

Klein|kind
Kleinkind  

kleines Kind; (österr.): Bauxerl; (ugs.): Knirps, Knopf, Knopp, Krabbelkind; (fam.): Fratz, Pusselchen, Wicht; (ugs. scherzh.): Dreikäsehoch, Kiekindiewelt, Kleines, Kröte; (fam. scherzh.): Hemdenmatz, Hosenmatz, Quakelchen; (fam., meist scherzh.): Krümel; (ugs., bes. berlin.): Steppke; (landsch. ugs.): Murkel; (landsch. fam. scherzh.): Stropp.
[Kleinkind]
[Kleinkindes, Kleinkinds, Kleinkinde, Kleinkinder, Kleinkindern]
Kleinkind  

Klein|kind, das (bes. Amtsspr.): kleines Kind [vom dritten] bis zum sechsten Lebensjahr.
Kleinkind  

n.
<n. 12> Kind vom 3. bis zum 6. Lebensjahr
['Klein·kind]
[Kleinkindes, Kleinkinds, Kleinkinde, Kleinkinder, Kleinkindern]