[ - Collapse All ]
kognitiv  

ko|g|ni|tiv [auch: 'kɔ...] <lat.-nlat.>: die Erkenntnis betreffend; erkenntnismäßig; kognitive Entwicklung: (Päd., Psychol.) Entwicklung all der Funktionen beim Kind, die zum Wahrnehmen eines Gegenstandes od. zum Wissen über ihn beitragen
kognitiv  

ko|gni|tiv <Adj.> (bes. Psych., Päd.): das Wahrnehmen, Denken, Erkennen betreffend: -e Fähigkeiten; -es Lernen.
kognitiv  

ko|g|ni|tiv (die Erkenntnis betreffend)
kognitiv  

ko|gni|tiv <Adj.> (bes. Psych., Päd.): das Wahrnehmen, Denken, Erkennen betreffend: -e Fähigkeiten; -es Lernen.
kognitiv  

Adj. (bes. Psych., Päd.): das Wahrnehmen, Denken, Erkennen betreffend: -e Fähigkeiten; -es Lernen.
kognitiv  

adj.
<Adj.> auf Erkenntnis beruhend [Kognition]

Die Buchstabenfolge ko·gn… kann in Fremdwörtern auch kog·n… getrennt werden.
[ko·gni'tiv]
[kognitiver, kognitive, kognitives, kognitiven, kognitivem, kognitiverer, kognitivere, kognitiveres, kognitiveren, kognitiverem, kognitivster, kognitivste, kognitivstes, kognitivsten, kognitivstem]