[ - Collapse All ]
Kohärenzfaktor  

Ko|hä|rẹnz|fak|tor der; -s, -en: (Psychol.) die durch räumliche Nachbarschaft, Ähnlichkeit, Symmetrie o. ä. Faktoren bewirkte Vereinigung von Einzelempfindungen zu einem Gestaltzusammenhang