[ - Collapse All ]
Kohlmeise  

Kohl|mei|se, die [mhd. kolemeise, nach dem schwarzen Kopf]: Meise mit blauschwarzem Hals u. Kopf, olivgrüner Oberseite u. gelber, in Längsrichtung von einem schwarzen Streifen unterteilter Unterseite.
Kohlmeise  

Kohl|mei|se (ein Vogel)
Kohlmeise  

Kohl|mei|se, die [mhd. kolemeise, nach dem schwarzen Kopf]: Meise mit blauschwarzem Hals u. Kopf, olivgrüner Oberseite u. gelber, in Längsrichtung von einem schwarzen Streifen unterteilter Unterseite.
Kohlmeise  

n.
<f. 19> eine der häufigsten einheim. Meisen mit schwarzem Käppchen: Parus maior [Kohle]
['Kohl·mei·se]
[Kohlmeisen]