[ - Collapse All ]
Kohlrabi  

Kohl|ra|bi, der; -[s], -[s] [älter: Kaulirabi, zu ital. cavoli rape (Pl.), zu: cavolo = Kohl u. rapa = Rübe]: Kohlart, bei der der Stängel zu einer rundlichen, als Gemüse gegessenen Knolle verdickt ist.
Kohlrabi  

Kohl|ra|bi, der; -[s], -[s] <ital.> (ein Gemüse)
Kohlrabi  

Kohl|ra|bi, der; -[s], -[s] [älter: Kaulirabi, zu ital. cavoli rape (Pl.), zu: cavolo = Kohl u. rapa = Rübe]: Kohlart, bei der der Stängel zu einer rundlichen, als Gemüse gegessenen Knolle verdickt ist.
Kohlrabi  

Kohlrabi, Rübkohl
[Rübkohl]
Kohlrabi  

n.
<m. 6> Zuchtform des Gemüsekohls mit Stängelknolle: Brassica oleracea var. gongylodes; oV Kohlrabe; Sy Rübkohl <schweiz.> [<mundartl. ital. cauliravi <hochsprachl. ital. cavoli rape <lat. caulis „Kohl“ + rapa „Rübe“]
[Kohl'ra·bi]