[ - Collapse All ]
kokeln  

ko|keln <sw. V.; hat> (landsch.): unvorsichtig mit Feuer umgehen, spielen.
kokeln  

ko|keln (landsch. mit Feuer spielen); ich kok[e]le; vgl. gokeln
kokeln  

ko|keln <sw. V.; hat> (landsch.): unvorsichtig mit Feuer umgehen, spielen.
kokeln  

[sw.V.; hat] (landsch.): unvorsichtig mit Feuer umgehen, spielen.
kokeln  

v.
<V.i.; hat; umg.> mit Feuer spielen, kleine Tannenzweige anzünden [gaukeln]
['ko·keln]
[kokele, kokelst, kokelt, kokeln, kokelte, kokeltest, kokelten, kokeltet, gekokelt, kokelnd]