[ - Collapse All ]
Kolbenmotor  

Kọl|ben|mo|tor, der (Technik): Motor, bei dem ein Kolben (1 a) von Druckluft od. von einem verbrennenden Luft-Kraftstoff-Gemisch in einem Zylinder o. Ä. hin u. her bewegt wird od. rotiert.
Kolbenmotor  

Kọl|ben|mo|tor, der (Technik): Motor, bei dem ein Kolben (1 a) von Druckluft od. von einem verbrennenden Luft-Kraftstoff-Gemisch in einem Zylinder o. Ä. hin u. her bewegt wird od. rotiert.
Kolbenmotor  

n.
<m. 23> Kraftmaschine, in der die Energie von Druckluft od. einem Brennstoff durch einen sich hin- u. herbewegenden Kolben in mechan. Energie umgewandelt wird
['Kol·ben·mo·tor]
[Kolbenmotors, Kolbenmotoren]