[ - Collapse All ]
Kollege  

Kol|le|ge der; -n, -n <»Mitabgeordneter«>:

1.a)jmd., der mit anderen zusammen im gleichen Betrieb od. im gleichen Beruf tätig ist;

b)jmd., der mit anderen zusammen der gleichen Einrichtung, Organisation (z. B. der Gewerkschaft) angehört;

c)Klassen-, Schulkamerad.



2.saloppe Anrede an einen Unbekannten, nicht mit Namen Bekannten
Kollege  

Kol|le|ge, der; -n, -n [lat. collega = Amtsgenosse, eigtl. = Mitabgeordneter, zu: legare, ↑ Legat ]:
a)jmd., der mit anderen zusammen im gleichen Beruf tätig ist: ein K. aus den USA; (mündliche Anrede:) Herr K.!; die Herren -n von der Opposition; der Arzt, Pfarrer, Physiker, Studienrat, Diplomat beriet sich mit seinen -n;

b)jmd., der mit anderen zusammen im gleichen Betrieb tätig ist; Arbeitskollege: ein früherer K. meiner Frau, von mir; haben Sie K./-n Meier gesehen?;

c)jmd., der mit anderen zusammen der gleichen Einrichtung, Organisation (z. B. der Gewerkschaft) angehört;

d)(DDR) Genosse, (2), Werktätiger;

e)saloppe Anrede an einen Unbekannten: komm mal her, K.!
Kollege  

Kol|le|ge, der; -n, -n (Abk. Koll.)
Kollege  

Arbeitskamerad, Arbeitskameradin, Berufsgenosse, Berufsgenossin, Berufskamerad, Berufskameradin, Fachgenosse, Fachgenossin, Mitarbeiter, Mitarbeiterin; (salopp): Kumpel; (scherzh.): Kollega.
[Kollege, Kollegin]
[Kollegin, Kollegen, Kolleginnen]
Kollege  

Kol|le|ge, der; -n, -n [lat. collega = Amtsgenosse, eigtl. = Mitabgeordneter, zu: legare, ↑ Legat]:
a)jmd., der mit anderen zusammen im gleichen Beruf tätig ist: ein K. aus den USA; (mündliche Anrede:) Herr K.!; die Herren -n von der Opposition; der Arzt, Pfarrer, Physiker, Studienrat, Diplomat beriet sich mit seinen -n;

b)jmd., der mit anderen zusammen im gleichen Betrieb tätig ist; Arbeitskollege: ein früherer K. meiner Frau, von mir; haben Sie K./-n Meier gesehen?;

c)jmd., der mit anderen zusammen der gleichen Einrichtung, Organisation (z. B. der Gewerkschaft) angehört;

d)(DDR) Genosse, (2)Werktätiger;

e)saloppe Anrede an einen Unbekannten: komm mal her, K.!
Kollege  

n.
<m. 17> Berufs-, Amtsgenosse, Mitarbeiter [<lat. collega „Amtsgenosse“]
[Kol'le·ge]
[Kollegen, Kollegin, Kolleginnen]