[ - Collapse All ]
Kolmation  

Kol|ma|ti|on die; -, -en: künstliche Geländeerhöhung durch Überschwemmung des Gebiets mit sinkstoffhaltigem Wasser; Auflandung
Kolmation  

Kol|ma|ti|on, die; -, -en
Kolmation  

n.
<f. 20> allmähl. Erhöhung des Bodens durch die im Flusswasser schwebenden Sinkstoffe [kolmatieren]
[Kol·ma·ti'on]
[Kolmationen]