[ - Collapse All ]
kometenhaft  

ko|me|ten|haft <Adj.>: (in Bezug auf die Schnelligkeit einer Entwicklung o. Ä.) sich sehr schnell vollziehend: der -e Aufstieg eines Politikers, einer Autorin, Künstlerin.
kometenhaft  

ko|me|ten|haft
kometenhaft  

blitzartig, flugs, in kürzester Zeit, pfeilschnell, rapide, rasch; (ugs.): in null Komma nichts, rasant; ruck, zuck; (ugs. emotional verstärkend): blitzschnell; (südd., österr.): rapid; (landsch., sonst veraltend): geschwind, hurtig.
[kometenhaft]
kometenhaft  

ko|me|ten|haft <Adj.>: (in Bezug auf die Schnelligkeit einer Entwicklung o. Ä.) sich sehr schnell vollziehend: der -e Aufstieg eines Politikers, einer Autorin, Künstlerin.
kometenhaft  

Adj.: (in Bezug auf die Schnelligkeit einer Entwicklung o.Ä.) sich sehr schnell vollziehend: der -e Aufstieg eines Politikers, einer Autorin, Künstlerin.