[ - Collapse All ]
Kompost  

Kom|pọst [auch: 'kɔm...] der; -[e]s, -e <lat.-mlat.-fr.>: als Dünger verwendetes Produkt aus mit Erde vermischten pflanzlichen od. tierischen Abfällen
Kompost  

Kom|pọst [auch: 'kɔm...], der; -[e]s, -e [frz. compost < mlat. compostum="Misthaufen," Dünger, zu lat. compositum, ↑ Kompositum ]: als Dünger verwendetes Produkt aus pflanzlichen Abfällen [mit Erde]: K. untergraben; Asche gehört nicht auf den K. (Komposthaufen); mit K. düngen.
Kompost  

Kom|pọst [ auch 'kɔ...], der; -[e]s, -e <franz.> (natürl. Mischdünger)
Kompost  

Kom|pọst [auch: 'kɔm...], der; -[e]s, -e [frz. compost < mlat. compostum="Misthaufen," Dünger, zu lat. compositum, ↑ Kompositum]: als Dünger verwendetes Produkt aus pflanzlichen Abfällen [mit Erde]: K. untergraben; Asche gehört nicht auf den K. (Komposthaufen); mit K. düngen.
Kompost  

[auch: '...], der; -[e]s, -e [frz. compost [ mlat. compostum= Misthaufen, Dünger, zu lat. compositum, Kompositum]: als Dünger verwendetes Produkt aus pflanzlichen Abfällen [mit Erde]: K. untergraben; Asche gehört nicht auf den K. (Komposthaufen); mit K. düngen.
Kompost  

Kompost, Komposterde
[Komposterde]
Kompost  

n.
<m. 1> natürlicher Dünger aus Erde, Pflanzenresten und eventuell Jauche [<frz. compost <lat. compositum „zusammengesetzt“; komponieren]
[Kom'post]
[Kompostes, Komposts, Komposte, Komposten]