[ - Collapse All ]
Konferenzschaltung  

Kon|fe|rẹnz|schal|tung die; -, -en <lat.-mlat.; dt.>: drahtlose od. telefonische Zusammenschaltung verschiedener Teilnehmer (an verschiedenen Orten), bei der jeder mit allen in Kontakt treten kann
Konferenzschaltung  

Kon|fe|rẹnz|schal|tung, die (Rundf., Ferns., Fernspr.): drahtlose od. telefonische Zusammenschaltung verschiedener Teilnehmer (an verschiedenen Orten), bei der jeder mit allen in Kontakt treten kann.
Konferenzschaltung  

Kon|fe|rẹnz|schal|tung (Fernmeldetechnik)
Konferenzschaltung  

Kon|fe|rẹnz|schal|tung, die (Rundf., Ferns., Fernspr.): drahtlose od. telefonische Zusammenschaltung verschiedener Teilnehmer (an verschiedenen Orten), bei der jeder mit allen in Kontakt treten kann.
Konferenzschaltung  

n.
<f. 20> Fernmeldeeinrichtung, die den gleichzeitigen Kontakt von mehr als zwei Teilnehmern ermöglicht
[Kon·fe'renz·schal·tung]
[Konferenzschaltungen]