[ - Collapse All ]
Konfiskation  

Kon|fis|ka|ti|on die; -, -en: entschädigungslose staatliche Enteignung einer Person od. Gruppe
Konfiskation  

Kon|fis|ka|ti|on, die; -, -en [lat. confiscatio] (Rechtsspr.):
a) das Konfiszieren;

b)entschädigungslose staatliche Enteignung einer Person od. Gruppe.
Konfiskation  

Kon|fis|ka|ti|on, die; -, -en <lat.> ([entschädigungslose] Enteignung; Beschlagnahmung)
Konfiskation  

Kon|fis|ka|ti|on, die; -, -en [lat. confiscatio] (Rechtsspr.):
a) das Konfiszieren;

b)entschädigungslose staatliche Enteignung einer Person od. Gruppe.
Konfiskation  

n.
<f. 20> Wegnahme, Sicherstellung, Einziehung; Enteignung ohne Entschädigung; Sy Beschlagnahme [< lat. confiscatio „Beschlagnahme“; konfiszieren]
[Kon·fis·ka·ti'on]
[Konfiskationen]