[ - Collapse All ]
Konformation  

Kon|for|ma|ti|on die; -, -en <lat.-engl.>: (Chem.) eine der verschiedenen räumlichen Anordnungsmöglichkeiten der ↑ Atome eines ↑ Moleküls, die sich durch Drehung um eine einfache Achse ergeben
Konformation  

Kon|for|ma|ti|on, die; -, -en [engl. conformation < lat. conformatio="entsprechende" Form, Gestalt, zu: conformare="entsprechend" formen, gestalten, zu: formare, ↑ formieren ] (Chemie): eine der verschiedenen räumlichen Anordnungsmöglichkeiten der Atome eines Moleküls, die sich durch Drehung um eine einfache Achse ergeben.
Konformation  

Kon|for|ma|ti|on, die; -, -en [engl. conformation < lat. conformatio="entsprechende" Form, Gestalt, zu: conformare="entsprechend" formen, gestalten, zu: formare, ↑ formieren] (Chemie): eine der verschiedenen räumlichen Anordnungsmöglichkeiten der Atome eines Moleküls, die sich durch Drehung um eine einfache Achse ergeben.
Konformation  

n.
<f. 20; Stereochemie> räumliche Anordnung der Atome eines Moleküls, die sich nicht zur Deckung bringen lassen; Sy Konstellation [zu lat. conformatio „(harmonische) Gestaltung, Bildung“]
[Kon·for·ma·ti'on]
[Konformationen]