[ - Collapse All ]
Konjunkturzuschlag  

Kon|junk|tur|zu|schlag, der (Wirtsch.): für begrenzte Zeit zusätzlich erhobene Steuer zur Dämpfung bzw. Ankurbelung der Konjunktur.
Konjunkturzuschlag  

Kon|junk|tur|zu|schlag
Konjunkturzuschlag  

Kon|junk|tur|zu|schlag, der (Wirtsch.): für begrenzte Zeit zusätzlich erhobene Steuer zur Dämpfung bzw. Ankurbelung der Konjunktur.
Konjunkturzuschlag  

n.
<m. 1u> (rückzahlbare) zusätzl. Steuer zur Dämpfung der Konjunktur
[Kon·junk'tur·zu·schlag]
[Konjunkturzuschlages, Konjunkturzuschlags, Konjunkturzuschlage, Konjunkturzuschläge, Konjunkturzuschlägen]