[ - Collapse All ]
Konsilium  

Kon|si|li|um das; -s, ...ien: Beratung [mehrerer Ärzte über einen Krankheitsfall]
Konsilium  

Kon|si|li|um, das; -s, ...ien [lat. consilium = Beratung, Rat(schlag)] (bes. Med.):

1. Beratung [mehrerer Ärzte über einen Krankheitsfall].


2.Gruppe von Beratenden.
Konsilium  

Kon|si|li|um, das; -s, ...ien (Beratung; beratende Versammlung); vgl. Consilium Abeundi
Konsilium  

Kon|si|li|um, das; -s, ...ien [lat. consilium = Beratung, Rat(schlag)] (bes. Med.):

1. Beratung [mehrerer Ärzte über einen Krankheitsfall].


2.Gruppe von Beratenden.
Konsilium  

n.
<n.; -s, -li·en> Beratung, bes. mehrerer Ärzte, über einen Krankheitsfall; die Gruppe der Ärzte selbst; ein ~ abhalten, bilden; jmdn. zu einem ~ hinzuziehen; → a. Consilium [<lat. consilium „Rat“]
[Kon'si·li·um]
[Konsiliums, Konsilien]