[ - Collapse All ]
kontrastiv  

kon|t|ras|tiv: vergleichend, gegenüberstellend
kontrastiv  

kon|tras|tiv <Adj.> (Sprachw.): vergleichend, gegenüberstellend: -e Linguistik; -e Grammatik (Teilgebiet der modernen Sprachwissenschaft, das mehrere Sprachsysteme auf verschiedenen Ebenen miteinander vergleicht, um Gemeinsamkeiten od. Unterschiede aufzudecken).
kontrastiv  

kon|t|ras|tiv <engl.> (Sprachw. vergleichend); kontrastive Grammatik
kontrastiv  

kon|tras|tiv <Adj.> (Sprachw.): vergleichend, gegenüberstellend: -e Linguistik; -e Grammatik (Teilgebiet der modernen Sprachwissenschaft, das mehrere Sprachsysteme auf verschiedenen Ebenen miteinander vergleicht, um Gemeinsamkeiten od. Unterschiede aufzudecken).
kontrastiv  

Adj. (Sprachw.): vergleichend, gegenüberstellend: -e Linguistik; -e Grammatik (Teilgebiet der modernen Sprachwissenschaft, das mehrere Sprachsysteme auf verschiedenen Ebenen miteinander vergleicht, um Gemeinsamkeiten od. Unterschiede aufzudecken).
kontrastiv  

adj.
kon·tras'tiv <Adj.> gegensätzlich; vergleichend; ~e Grammatik

Die Buchstabenfolge kon·tr… kann in Fremdwörtern auch kont·r… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z.B. -trahieren, -tribuieren(→ a. subtrahieren, distribuieren).
[kon·tra'stiv,]
[kontrastiver, kontrastive, kontrastives, kontrastiven, kontrastivem]