[ - Collapse All ]
Kontur  

Kon|tur die; -, -en, (fachspr. auch:) der; -s, -en (meist Plural) <(lat.; gr.-lat.) vulgärlat.-it.-fr.>: Linie, die durch etwas begrenzt ist; Umriss[linie]
Kontur  

Kon|tur, die; -, -en, Fachspr. auch: der; -s, -en <meist Pl.> [frz. contour < ital. contorno, zu: contornare="einfassen," Konturen ziehen, über das Vlat. zu lat. tornare, ↑ turnen ]: Linie, durch die etw. begrenzt ist; Umriss[linie]: die scharfen, klaren -en der Berge zeichneten sich gegen den Himmel ab; verwischte -en; die -en von etw. [nach]zeichnen; etw. gewinnt K., verliert an K.
Kontur  

Kon|tur, die; -, -en meist Plur. <franz.> (Umriss[linie]; andeutende Linie[nführung])
Kontur  

Linie, Schattenriss, Silhouette, Umriss[linie].
[Kontur]
[Konturen]
Kontur  

Kon|tur, die; -, -en, Fachspr. auch: der; -s, -en <meist Pl.> [frz. contour < ital. contorno, zu: contornare="einfassen," Konturen ziehen, über das Vlat. zu lat. tornare, ↑ turnen]: Linie, durch die etw. begrenzt ist; Umriss[linie]: die scharfen, klaren -en der Berge zeichneten sich gegen den Himmel ab; verwischte -en; die -en von etw. [nach]zeichnen; etw. gewinnt K., verliert an K.
Kontur  

Kontur, Profil, Silhouette, Umriss, Umrisslinie
[Profil, Silhouette, Umriss, Umrisslinie]
Kontur  

n.
<f. 20> Umriss, Umrisslinie; etwas gewinnt ~, verliert an ~ <fig.> [<frz. contour]
[Kon'tur]
[Konturen]