[ - Collapse All ]
Konzertmeister  

Kon|zẹrt|meis|ter, der: erster Geiger eines Orchesters, der Fingersatz u. Strichart der Violinstimmen einheitlich regelt, die Solostellen übernimmt u. gelegentlich den Dirigenten vertritt (Berufsbez.).
Konzertmeister  

Kon|zẹrt|meis|ter
Konzertmeister  

Kon|zẹrt|meis|ter, der: erster Geiger eines Orchesters, der Fingersatz u. Strichart der Violinstimmen einheitlich regelt, die Solostellen übernimmt u. gelegentlich den Dirigenten vertritt (Berufsbez.).
Konzertmeister  

n.
Kon'zert·meis·ter <m. 3> führender Geiger (unter den ersten Geigen) im Orchester
[Kon'zert·mei·ster,]
[Konzertmeisters, Konzertmeistern, Konzertmeisterin, Konzertmeisterinnen]