[ - Collapse All ]
Kooptation  

Ko|op|ta|ti|on die; -, -en <lat.>: nachträgliche Hinzuwahl neuer Mitglieder in eine Körperschaft durch die dieser Körperschaft bereits angehörenden Mitglieder
Kooptation  

Ko|op|ta|ti|on, die; -, -en <lat.> (selten für Ergänzungs-, Zuwahl)
Kooptation  

n.
<f. 20> Ergänzungswahl, Wahl neuer Mitglieder (durch die alten Mitglieder)[<lat. cooptatio „Ergänzungswahl“; kooptieren]
[Ko·op·ta·ti'on]
[Kooptationen]