[ - Collapse All ]
Kopfsteuer  

Kọpf|steu|er, die: Steuer, die von jedem in gleicher Höhe erhoben wird.
Kopfsteuer  

Kọpf|steu|er, die
Kopfsteuer  

Kọpf|steu|er, die: Steuer, die von jedem in gleicher Höhe erhoben wird.
Kopfsteuer  

n.
<f. 21; unz.> gleiche Steuer für jede Person
['Kopf·steu·er]
[Kopfsteuers, Kopfsteuern]