[ - Collapse All ]
kordieren  

kor|die|ren <gr.-lat.-fr.>:

1.feine schraubenförmige Linien in Gold- u. Silberdraht einarbeiten.


2.Griffe an Werkzeugen zur besseren Handhabung aufrauen
kordieren  

kor|die|ren <franz.> (vertiefte Muster in zu glatte Griffe von Werkzeugen einarbeiten)
kordieren  

n.
<V.t.; hat; Tech.> aufrauen; schnurartige Verzierungen einritzen in; Draht ~; Muttern, Schraubenköpfe ~ [Kordel]
[kor'die·ren]
[kordierens]