[ - Collapse All ]
Korporale  

Kor|po|ra|le das; -s, ...lien <lat.-mlat.; »Leibtuch«>: quadratisches od. rechteckiges Leinentuch als Unterlage für Hostie u. Hostienteller in der katholischen Liturgie
Korporale  

n.
<n. 13> Tuch als Unterlage für Hostie u. Kelch in der Messe [<lat. corporale „dem Leib zugehörig“; zu corpus „Körper, Leib“, hier: Christi]
[Kor·po'ra·le]
[Korporales, Korporalen]