[ - Collapse All ]
kosmopolitisch  

kos|mo|po|li|tisch: die Anschauung des Kosmopolitismus (1, 2) vertretend
kosmopolitisch  

kos|mo|po|li|tisch <Adj.> [2: nach russ. kosmopolitičeskij]:

1.der Art des Kosmopoliten (1) entsprechend, vom Geist des Kosmopolitismus (1) bestimmt; weltbürgerlich.


2.(kommunist. abwertend) dem Kosmopolitismus (2) entsprechend, ihn vertretend.
kosmopolitisch  

kos|mo|po|li|tisch
kosmopolitisch  

weltbürgerlich.
[kosmopolitisch]
[kosmopolitischer, kosmopolitische, kosmopolitisches, kosmopolitischen, kosmopolitischem, kosmopolitischerer, kosmopolitischere, kosmopolitischeres, kosmopolitischeren, kosmopolitischerem, kosmopolitischester, kosmopolitischeste, kosmopolitischestes, kosmopolitischesten, kosmopolitischestem]
kosmopolitisch  

kos|mo|po|li|tisch <Adj.> [2: nach russ. kosmopolitičeskij]:

1.der Art des Kosmopoliten (1) entsprechend, vom Geist des Kosmopolitismus (1) bestimmt; weltbürgerlich.


2.(kommunist. abwertend) dem Kosmopolitismus (2) entsprechend, ihn vertretend.
kosmopolitisch  

Adj. [2: nach russ. kosmopoliticeskij]: 1. der Art des Kosmopoliten (1) entsprechend, vom Geist des Kosmopolitismus (1) bestimmt; weltbürgerlich. 2. (kommunist. abwertend) dem Kosmopolitismus (2) entsprechend, ihn vertretend.
kosmopolitisch  

kosmopolitisch, von Welt (umgangssprachlich), weltgewandt, weltoffen
[von Welt, weltgewandt, weltoffen]
kosmopolitisch  

adj.
<Adj.> weltbürgerlich; weltweit verbreitet
[kos·mo·po'li·tisch]
[kosmopolitischer, kosmopolitische, kosmopolitisches, kosmopolitischen, kosmopolitischem, kosmopolitischerer, kosmopolitischere, kosmopolitischeres, kosmopolitischeren, kosmopolitischerem, kosmopolitischester, kosmopolitischeste, kosmopolitischestes, kosmopolitischesten, kosmopolitischestem]