[ - Collapse All ]
kostbar  

kọst|bar <Adj.> [mhd. kostbære, eigtl. = hohe Kosten verursachend, zu: kost(e), ↑ Kosten ]:
a)sehr wertvoll; erlesen u. deshalb teuer: -e Bilder, Möbel; eine Bibliothek mit -en Erstausgaben; dieser Schmuck ist sehr k.;

*sich k. machen (ugs.:sich unentbehrlich machen. sich nicht blicken lassen; selten erscheinen);

b)(emotional) für etw. so wichtig u. wertvoll, dass man es nicht unnütz od. gedankenlos vertun darf, dass man sparsam damit umgehen muss: sie stolperte und verlor -e Sekunden; die Gesundheit ist k.
kostbar  

kọst|bar
kostbar  

de luxe, edel, einmalig, exquisit, fein, hochwertig, nicht mit Gold zu bezahlen/aufzuwiegen, qualitätvoll, teuer, unbezahlbar, unersetzlich, viel wert, von guter/hoher Qualität, wertvoll; (geh.): erlesen; (bildungsspr.): exklusiv, exzellent; (emotional): unschätzbar.
[kostbar]
[kostbarer, kostbare, kostbares, kostbaren, kostbarem, kostbarerer, kostbarere, kostbareres, kostbareren, kostbarerem, kostbarster, kostbarste, kostbarstes, kostbarsten, kostbarstem]
kostbar  

kọst|bar <Adj.> [mhd. kostbære, eigtl. = hohe Kosten verursachend, zu: kost(e), ↑ Kosten]:
a)sehr wertvoll; erlesen u. deshalb teuer: -e Bilder, Möbel; eine Bibliothek mit -en Erstausgaben; dieser Schmuck ist sehr k.;

*sich k. machen (ugs.:sich unentbehrlich machen. sich nicht blicken lassen; selten erscheinen);

b)(emotional) für etw. so wichtig u. wertvoll, dass man es nicht unnütz od. gedankenlos vertun darf, dass man sparsam damit umgehen muss: sie stolperte und verlor -e Sekunden; die Gesundheit ist k.
kostbar  

Adj. [mhd. kostb?re, eigtl.= hohe Kosten verursachend, zu: kost(e), Kosten]: a) sehr wertvoll; erlesen u. deshalb teuer: -e Bilder, Möbel; eine Bibliothek mit -en Erstausgaben; dieser Schmuck ist sehr k.; *sich k. machen (ugs.; 1. sich unentbehrlich machen. 2. sich nicht blicken lassen; selten erscheinen); b) (emotional) für etw. so wichtig u. wertvoll, dass man es nicht unnütz od. gedankenlos vertun darf, dass man sparsam damit umgehen muss: sie stolperte und verlor -e Sekunden; die Gesundheit ist k.
kostbar  

adj.
<Adj.> sehr wertvoll, sehr teuer; ~er Schmuck, ~e Teppiche; meine Zeit ist mir zu ~, um sie mit unnützen Dingen zu vergeuden; ein ~ eingerichtetes Haus [<mhd. kostbære, eigtl. „hohe Kosten verursachend“]
['kost·bar]
[kostbarer, kostbare, kostbares, kostbaren, kostbarem, kostbarerer, kostbarere, kostbareres, kostbareren, kostbarerem, kostbarster, kostbarste, kostbarstes, kostbarsten, kostbarstem]