[ - Collapse All ]
kostenlos  

kọs|ten|los <Adj.>: ohne dass dafür Kosten entstehen; unentgeltlich: eine -e Verpflegung; die Teilnahme ist k.
kostenlos  

kọs|ten|los
kostenlos  

[gebühren]frei, geschenkt, gratis, ohne Bezahlung/Entgelt, um/für [einen] Gotteslohn, umsonst, unentgeltlich, vergütungsfrei, zum Nulltarif; (ugs.): gratis und franko, so; (salopp): für umme; (landsch.): für lau; (landsch. ugs.): für nass; (Rechtsspr.): kostenfrei.
[kostenlos]
[kostenloser, kostenlose, kostenloses, kostenlosen, kostenlosem, kostenloserer, kostenlosere, kostenloseres, kostenloseren, kostenloserem, kostenlosester, kostenloseste, kostenlosestes, kostenlosesten, kostenlosestem]
kostenlos  

kọs|ten|los <Adj.>: ohne dass dafür Kosten entstehen; unentgeltlich: eine -e Verpflegung; die Teilnahme ist k.
kostenlos  

Adj.: ohne dass dafür Kosten entstehen; unentgeltlich: eine -e Verpflegung; die Teilnahme ist k.