[ - Collapse All ]
Kräfteparallelogramm  

Krạ̈f|te|pa|ral|le|lo|gramm, das (Physik): Parallelogramm, das durch die grafische Darstellung der Addition zweier, am selben Punkt angreifender Kräfte (5) entsteht.
Kräfteparallelogramm  

Krạ̈f|te|pa|r|al|le|lo|gramm (Physik)
Kräfteparallelogramm  

Krạ̈f|te|pa|ral|le|lo|gramm, das (Physik): Parallelogramm, das durch die grafische Darstellung der Addition zweier, am selben Punkt angreifender Kräfte (5) entsteht.
Kräfteparallelogramm  

n.
<auch> 'Kräf·te·pa·ral·le·lo·gramm <n. 11> aus zwei (verschieden großen) in verschiedene Richtungen wirkenden Kräften gebildetes Parallelogramm, dessen Diagonale als Resultierende dieser Kräfte aufgefasst wird; Sy Parallelogramm der Kräfte (Kraft)
['Kräf·te·par·al·le·lo·gramm,]
[Kräfteparallelogramms, Kräfteparallelogramme, Kräfteparallelogrammen]