[ - Collapse All ]
Kränzchen  

Krạ̈nz|chen, das; -s, -:

1.Vkl. zu ↑ Kranz (1,_4) .


2.a) kleinere Gruppe weiblicher Personen, die sich regelmäßig zum Unterhalten, Kaffeetrinken, Handarbeiten o. Ä. treffen: unser K. trifft sich wöchentlich;

b)Zusammenkunft des Kränzchens (2a) : zum K. gehen.

Kränzchen  

Krạ̈nz|chen
Kränzchen  

Krạ̈nz|chen, das; -s, -:

1.Vkl. zu ↑ Kranz (1,_4).


2.
a) kleinere Gruppe weiblicher Personen, die sich regelmäßig zum Unterhalten, Kaffeetrinken, Handarbeiten o. Ä. treffen: unser K. trifft sich wöchentlich;

b)Zusammenkunft des Kränzchens (2a): zum K. gehen.

Kränzchen  

n.
<n. 14> kleiner Kranz; <fig.> regelmäßig zusammenkommende kleine Damengesellschaft, Kaffeegesellschaft (Damen~, Kaffee~); einmal in der Woche (ein) ~ haben; literarisches ~; sich zum ~ treffen
['Kränz·chen]
[Kränzchens]