[ - Collapse All ]
kracken  

kra|cken ['krεkn̩] <engl.>: in einem chemischen Verfahren Schweröle in Leichtöle (Benzine) umwandeln
kracken  

krạ|cken [auch: 'krεkn̩] <sw. V.; hat> [engl. to crack, eigtl. = spalten, brechen] (Chemie): Schweröle spalten, in Leichtöle (Benzin) umwandeln.
kracken  

krạ|cken [ auch 'krε...] <engl.> (Chemie Schweröle in Leichtöle umwandeln)
kracken  

krạ|cken [auch: 'krεkn̩] <sw. V.; hat> [engl. to crack, eigtl. = spalten, brechen] (Chemie): Schweröle spalten, in Leichtöle (Benzin) umwandeln.
kracken  

[auch: '] [sw.V.; hat] [engl. to crack, eigtl.= spalten, brechen] (Chemie): Schweröle spalten, in Leichtöle (Benzin) umwandeln.
kracken  

<-k·k-> 'kra·cken <V.t.; hat> = cracken
['kracken]