[ - Collapse All ]
krampen  

Krạm|pen, der; -s, -:

1.Krampe.


2.(bayr., österr.) eiserne Hacke, Spitzhacke.
krạm|pen <sw. V.; hat>: mit einer Krampe befestigen.
krampen  

Krạm|pen, der; -s, - (Nebenform von Krampe; bayr., österr. für Spitzhacke)krạm|pen (anklammern)
krampen  

Krạm|pen, der; -s, -:

1.Krampe.


2.(bayr., österr.) eiserne Hacke, Spitzhacke.
krạm|pen <sw. V.; hat>: mit einer Krampe befestigen.
krampen  

[sw.V.; hat]: mit einer Krampe befestigen.
krampen  

<m. 4> = Krampe
['Kram·pen]<V.t.; hat> etwas an etwas anderes ~ etwas mit einer Krampe an etwas befestigen, an etwas klammern;
['kram·pen]