[ - Collapse All ]
krankärgern  

krạnk|är|gern, sich <sw. V.; hat> (ugs.): sich sehr ärgern: über dieses voreilige Versprechen habe ich mich später krankgeärgert.
krankärgern  

krankärgern  

krạnk|är|gern, sich <sw. V.; hat> (ugs.): sich sehr ärgern: über dieses voreilige Versprechen habe ich mich später krankgeärgert.
krankärgern  

v.
<V.refl.; hat; umg.> sich sehr stark ärgern; über ihr Verhalten habe ich mich krankgeärgert
['krank|är·gern]
[ärgere krank, ärgerst krank, ärgert krank, ärgern krank, ärgerte krank, ärgertest krank, ärgerten krank, ärgertet krank, krankgeärgert, krankärgernd, krankzuärgern]