[ - Collapse All ]
Krankenschein  

Krạn|ken|schein, der:

1.(früher) Schein, der die Mitgliedschaft eines Patienten in einer Krankenkasse bestätigt u. bei dessen Vorlage der Arzt die Behandlungskosten mit der Krankenkasse abrechnet.


2.(landsch. ugs.) Krankmeldung:

*einen K. machen/haben (krankfeiern).
Krankenschein  

Krạn|ken|schein
Krankenschein  

Krạn|ken|schein, der:

1.(früher) Schein, der die Mitgliedschaft eines Patienten in einer Krankenkasse bestätigt u. bei dessen Vorlage der Arzt die Behandlungskosten mit der Krankenkasse abrechnet.


2.(landsch. ugs.) Krankmeldung:

*einen K. machen/haben (krankfeiern).
Krankenschein  

n.
<m. 1> (für kassenärztliche Behandlung) Bescheinigung von Krankenkassen für ihre Mitglieder
['Kran·ken·schein]
[Krankenscheines, Krankenscheins, Krankenscheine, Krankenscheinen]