[ - Collapse All ]
krankschreiben  

krạnk|schrei|ben <st. V.; hat>: (als Arzt) schriftlich bestätigen, dass jmd. aufgrund einer Krankheit vorübergehend arbeitsunfähig ist.
krankschreiben  

krankschreiben  

krạnk|schrei|ben <st. V.; hat>: (als Arzt) schriftlich bestätigen, dass jmd. aufgrund einer Krankheit vorübergehend arbeitsunfähig ist.
krankschreiben  

[st.V.; hat]: (als Arzt) schriftlich bestätigen, dass jmd. aufgrund einer Krankheit vorübergehend arbeitsunfähig ist.
krankschreiben  

v.
<V.t. 226; hat> jmdn. ~ jmdm. die Krankheit u. Arbeitsunfähigkeit bestätigen (für eine bestimmte Zeit); der Arzt hat ihn zwei Wochen krankgeschrieben
['krank|schrei·ben]
[schreibe krank, schreibst krank, schreibt krank, schreiben krank, schrieb krank, schriebst krank, schrieben krank, schriebt krank, schreibest krank, schreibet krank, schriebe krank, schriebest krank, schriebet krank, schreib krank, krankgeschrieben, krankschreibend, krankzuschreiben]