[ - Collapse All ]
Kratzfuß  

Krạtz|fuß, der (früher): Verbeugung (einer männlichen Person), bei der ein Fuß [leicht scharrend] in weitem Bogen hinter den anderen gezogen wird:

*[s]einen K. machen (scherzh.; jmdn. formvollendet begrüßen).
Kratzfuß  

Krạtz|fuß (früher für tiefe Verbeugung)
Kratzfuß  

Krạtz|fuß, der (früher): Verbeugung (einer männlichen Person), bei der ein Fuß [leicht scharrend] in weitem Bogen hinter den anderen gezogen wird:

*[s]einen K. machen (scherzh.; jmdn. formvollendet begrüßen).
Kratzfuß  

n.
<m. 1u; urspr.> tiefe, höfische Verbeugung, bei der ein Fuß von vorn nach hinten gezogen wird; <heute fig.; scherzh.> höfl. Verbeugung; Sy Scharrfuß; einen ~ machen
['Kratz·fuß]
[Kratzfußes, Kratzfuße, Kratzfüße, Kratzfüßen]